Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Kredite und Finanzierungen - kredit-talk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 25. September 2014, 07:39

Nettobetrag - was bedeutet das?

Hallo Forum,
ich habe im Sept. 2013 ein Darlehen von 13.000 euro aufgenommen. Bis April 2015 liegt mein Saldo bei 11.700 euro. Da ich wieder in gute Finanzlage bin, habe ich Sondertilgungen gemacht, spricht ich habe den ganzen Betrag auf einmal abgezahlt. Mir wurde der Nettobetrag von 10.500 euro ausgerechnet. Meine Frage ist: Was bedeutet in diesem Fall Nettobetrag? Einen Betrag, bei der ich durch Sondertilgung günstiger bekomme?

Vielen Dank für eure Bemühungen im Voraus

LG
Petra

best western hotel

RPC Öl Service Aktie

Baby schläft nicht ein

PHOTO.DE - PHOTO & VIDEO

2

Donnerstag, 25. September 2014, 08:46

Die 10.500,- müssten der abgezinste Restkredit sein. Der Saldo vom April ist wahrscheinlich noch incl. der Zinsen für die eigentliche Laufzeit. Da Du das Darlehen jedoch vorher ablösen wirst, brauchst Du natürlich nicht die gesamten Zinsen zu zahlen.

Das selbe gilt in den meisten Fällen für eine evtl. abgeschlosse Restkreditversicherung (RSV). Kann aber sein, dass Du Dich da direkt an den jeweiligen Versicherer wenden musst.