Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsforum für Kredite und Finanzierungen - kredit-talk.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 8. Februar 2013, 12:26

Leasingauto - keine Reparaturkosten wie bei Kreditfinanzierung

Hallo Claudia,

vielen Dank für den Tipp. Das mit dem Restwert muss ich mir noch gut überlegen, das kann wirklich ein Problem sein. Aber in einer anderen Sache liege ich doch wohl richtig: bei einem Leasingvertrag sind die Reparaturkosten eingeschlossen, und auch die Wartungen werden von der Leasinggesellschaft übernommen. Das sind Kosten, die man bei der Kreditfinanzierung noch zusätzlich berücksichtigen müsste, oder nicht?

Besten Dank nochmals,

Leonie

2

Mittwoch, 13. Februar 2013, 19:32

Kredit- und Leasingvergleich - Reparaturkosten

Hallo Leonie,

es ist richtig, dass bei diesem Vergleich die Reparaturkosten, die im Leasingvertrag eingeschlossen sind, beim Vergleich mit einer Kreditfinanzierung zu berücksichtigen sind. Aber was fällt da schon groß an? In den ersten drei Jahren gibt es üblicherweise ja eine Garantie vom Hersteller, da dürfte dies zu vernachlässigen sein.

Doch was ist bei Leasing tatsächlich eingeschlossen? Sind beispielsweise die Winterreifen mit drin, oder müssen die noch selbst bezahlt werden? Und auch ob beim Wartungsdienst alles eingeschlossen ist, muss geprüft werden. Beim Ölwechsel beispielsweise: zählt das Motoröl als Verbrauchsmaterial, das zu bezahlen ist? Da gibt es Unterschiede!

Autonia