Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 60.

Samstag, 29. November 2014, 14:50

Forenbeitrag von: »Lana«

Kredit mit Grundschuldbürgschaft einer Verwandten möglich?

Hallo zusammen, Wir haben ein Häuschen mit 5 Zimmer und Garten das wir für 400 € im Monat mieten könnten gefunden. Das ganze hat nur einen Hacken, das Haus ist etwas älter braucht hier und da neue Tapeten und Böden, bisschen Elektrik muss gemacht werden. Haben es unseren Handwerken schon gezeigt und wenn wir hoch rechnen kommen wir mit 10.000 € sehr gut hin. Nun meine Frage wir haben verschiedene Kredite laufen 1 großen und mehrere Kleinredite. Diese wollen wir jetzt alle ablösen und obendrauf d...

Samstag, 29. November 2014, 14:39

Forenbeitrag von: »Lana«

Alleinerziehende Mutter mit Hartz-4 braucht Autokredit

Liebe Forumleser, ich bin allein erziehende Mutter und bekomme neben Hartz IV noch Kindergeld und Unterhalt. Ich brauche nun für ein Auto einen Kredit! Nächste Woche habe ich bei meiner Hausbank einen Termin. Wie sind die Chancen, das mit dem Autokredit klappt??? Lg Lana

Samstag, 29. November 2014, 14:37

Forenbeitrag von: »Lana«

Einfluss der Laufzeit auf den Zinssatz beim Kredit?

Hallo, ich habe einen Dispokredit mit 6.500 EUR der momentan ganz ausgeschöpft ist und ich zahle sehr hohe Zinsen dafür, darum möchte ich den Dispo gern mit einem günstigeren Kredit ablösen. Die Banken, bei denen ich nachgefragt habe, boten mir in der Regel einen Zinssatz zwischen 8,42 und 9,71% effektivem Zinssatz an. ch habe mir eine Laufzeit von 8 Jahren gewünscht, da mir eine möglichst niedrige Rate sehr wichtig ist. Wäre der Zinssatz günstiger, wenn die Laufzeit kürzer wäre oder ist das gen...

Samstag, 29. November 2014, 14:35

Forenbeitrag von: »Lana«

Welche Faktoren spielen bei der Bonität eine Rolle?

Schönen guten Tag, ich war mit meinem Mann bei unserer Bank, weil wir gerne einen Kredit aufnehmen würden, um einen anderen damit abzulösen. Der ist nämlich viel zu teuer und die Bank unserer Meinung nach auch nicht wirklich seriös. Nun geht es bei unserer Bank aber um die Frage der Bonität. Danach richtet sich nämlich scheinbar der Zinssatz für den neuen Kredit. Darum wüssten wir gerne, welche Faktoren bei der Ermittlung der Bonität für einen Kredit eine entscheidende Rolle spielen. Die Schufaa...

Samstag, 29. November 2014, 14:33

Forenbeitrag von: »Lana«

Brauche ich beim Ratenkredit eine Sicherheit?

Hallo, ich müsste dringend einen Kredit aufnehmen und mir neue Möbel, vor allem eine neue Küche kaufen. Außer meinem Gehalt in Höhe von 1500Euro netto jeden Monat habe ich aber leider überhaupt keine Sicherheiten. Eine Freundin erzählte mir letztens, dass ihre Bank einen Kredit abgelehnt habe, weil sie auch keine Sicherheiten vorweisen konnte. Deshalb möchte ich gerne wissen, ob man bzw. die Bank bei einem ganz normalen Ratenkredit immer eine Sicherheit braucht. LG Lana

Samstag, 29. November 2014, 14:31

Forenbeitrag von: »Lana«

Kann ich die Kredittilgung auch länger aussetzen?

Hallo zusammen. ich habe einen Kredit für ein Auto aufgenommen,als es mir finanziell noch besser ging. Da stehen jetzt noch 3500 Euro aus, die ich monatlich mit 300 Euro tilge. Der Kredit ist also in absehbarer Zeit abbezahlt. Da ich aber im Moment keinen Nebenjob mehr habe, fallen mir die Zahlungen sehr schwer. Ich weiß, dass es oft möglich ist, eine Monatsrate auszusetzen. Damit wäre mir aber nicht wirklich geholfen. Gut wäre, wenn ich ca. drei Monate keine Kredittilgung leisten müsste. Weiß h...

Samstag, 29. November 2014, 14:27

Forenbeitrag von: »Lana«

Gibt es Kredite mit veränderlichem Zinssatz???

Hallo! Als ich meinen letzten Kredit aufgenommen habe, war der Zinssatz recht hoch. Da der Kredit über 7000 Euro lief, zahle ich immer noch daran ab. Ich überlege, ob es nicht möglich wäre, einen neuen Kredit aufzunehmen und den alten damit abzuzahlen. Das ist aber ja alles sehr kompliziert. Darum wüsste ich gerne, ob es auch Kredite mit veränderlichem Zinssatz gibt, damit man sich diese lästige Ablöserei sparen kann. Der Dispozinssatz verändert sich ja auch immer. LG Lana

Donnerstag, 27. November 2014, 09:59

Forenbeitrag von: »Lana«

Außergewöhnliche Bedingungen als Grund für sofortige Kreditkündigung

Guten Tag, einige meiner Bekannten haben zu absolut überhöhten Zinsen Kredite abgeschlossen, die sie gerne wiederloswerden wollen. Das ist aber ja meistens sehr schwierig. Gilt nicht bei Kreditverträgen auch, was bei Verträgen anderer Art auch gilt? Dass man zum Beispiel bei außergewöhnlichen Bedingungen, wie etwa einer drastischen Zinssenkung, den Kredit auch außer der Reihe kündigen kann? Das wäre doch nur fair, weil sich die Grundlagen doch dann total verändert haben. Welche Möglichkeiten hat...

Donnerstag, 27. November 2014, 09:57

Forenbeitrag von: »Lana«

Kann man einen Kredit mit Endtilgung aufnehmen?

Hallo.. ich habe gehört, dass es möglich ist, einen Kredit zu ganz anderen Konditionen und Modalitäten aufzunehmen. Und zwar auch so, dass man gar nicht monatlich eine Tilgung leistet, sondern während der Kreditlaufzeit Geld anspart und die Tilgung dann komplett am Ende stattfindet. Bisher kannte ich ähnliches nur von Baukrediten, aber mich interessiert, ob das auch bei normalen Ratenkrediten möglich ist. Wenn ja, würde mich auch noch interessieren, welche Banken das anbieten. LG Lana

Donnerstag, 27. November 2014, 09:55

Forenbeitrag von: »Lana«

Wieviele Kredite darf man insgesamt haben?

Tag zusammen... Mein Mann und ich würden gerne einen weiteren Kredit aufnehmen, um unsere Dispositionskredit abzulösen. Wir haben aber bereits zwei Kredite über insgesamt 25000 Euro. Wir bräuchten jetzt noch mal ca. 8000 Euro und würden eventuell die Kredite dann auch gerne zusammenlegen, weil das ja bestimmt günstiger ist. Unser Nettoeinkommen beträgt derzeit ca. 3200 Euro. Davon geht dann aber noch die Abtragung für unser Haus runter und auch alle anderen Kosten. Gibt es eine maximale Anzahl v...

Donnerstag, 27. November 2014, 09:49

Forenbeitrag von: »Lana«

Wie hoch ist die kleinste mögliche Kreditrate?

Hallo im Forum! Ich befinde mich in einer finanziellen Notsituation und würde gerne einen Kredit aufnehmen. Da ich aber auch kein so hohes Einkommen habe, kann ich im Monat auch nicht so sehr viel abzahlen. Ich würde meiner Bank gerne vorschlagen, bei einem Kredit von 5000 Euro eine monatliche Rate von 80 Euro zu zahlen. Geht das, oder ist die Rate definitiv zu klein? Gibt es Kredite nur mit einer Mindesrate an Abzahlung und wenn ja, wie hoch ist sie? Vielleicht kann mir ja jemand eine Bank für ...

Mittwoch, 24. September 2014, 11:08

Forenbeitrag von: »Lana«

Durchschnittlicher Zinssatz / Geschäftskundenkredit

Hallo zusammen, mein Sohn ist Azubi im letzten Ausbildungsjahr und fertigt zur Zeit seine Abschlussarbeit an.Im Rahmen dieser Arbeit möchte er zwei Finanzierungsmodelle für das System miteinander vergleich: Leasing und Kreditfinanzierung. Leider wollten ihm unsere lokalen Banken nicht wirklich weiterhelfen, deswegen hier die Frage: Mit welchen Zinssatz (eff. jährlich) müsste ein Geschäftskunde rechnen, der eine EDV-Lösung für etwa 4000 € (netto) über 36 Monate finanzieren möchte? Wie gesagt, ein...

Mittwoch, 24. September 2014, 11:05

Forenbeitrag von: »Lana«

Gleiche Bedeutung von Privatdarlehen und Ratenzahlung?

Hallo, wenn ich einen Kredit bei einer Bank beantrage und ihn monatlich abzahle, bin ich ein klassischer Kreditnehmer. Wenn ich aber jetzt beispielsweise im Elektrohandel einen teuren Fernseher kaufe, den ich monatlich auch mit einer bestimmten Rate abzahle, bin ich dann auch ein Kreditnehmer im klassischen Sinne? Ist ein Privatdarlehen mit einer Ratenzahlung gleichzusetzen? Was bedeutet das zum Beispiel in der Schufa? Oder spielt nicht die Art des geliehenen Geldes, sondern nur die Höhe der Sum...

Mittwoch, 24. September 2014, 11:02

Forenbeitrag von: »Lana«

Kredit trotz neg. Schufa aber mit Abfindung...

Hallo zusammen, ich hoffe Ihr habt einen Tipp für mich. Für diverse Anschaffungen brauchen wir einen Kredit von 1.500 € von meiner Bank. Ich habe aber bereits einen Eintrag bei der Schufa. Meine Ehefrau erwartet in 3 Monaten von Ihrem jetzigen Arbeitsgeber eine Abfindung von ca 10.000 €. Wenn ich meiner Hausbank diesen Nachweis erbringe, müsste dieser Kredit doch klappen, oder? Danke, Gruss Toby wellness hotels nordsee Massivholz Möbel Massivholz Sofas Elasten Günstige Entrümpelun...

Mittwoch, 24. September 2014, 10:59

Forenbeitrag von: »Lana«

Kredit zu zweit aufnehmen ohne Verwandschaft, ist das möglich?

Hallo zusammen, ich habe am samstag ein termin bei esycredit und uns wurde empfohlen den Kredit zu zweit bzw zu dritt aufzunehmen. ist auch alles kein problem allerdings wie sieht das aus, bei juristisch gesehen 2 fremden personen,können die einen kredit zusammen aufnehmen? habe mal gehört dass das nur geht, wenn man ein verwandtschaftsverhältnis aufweisen kann?! LG Toby

Mittwoch, 24. September 2014, 10:56

Forenbeitrag von: »Lana«

Auszahlung der Restkreditversicherung bei Ablösung des Kredits

Hallo zusammen, Ich hätte da mal eine Frage: Ich habe einen Kredit in Höhe von 10000 Euro inklusive Zinsen. Da mir der Zinssatz zu hoch erscheint (6,9%), möchte ich ihn jetzt durch einen anderen Kredit bei einer anderen Bank ablösen lassen. Wenn ich alles auf einen Schlag zurückzahle, dann muss ich doch auch keine Zinsen zahlen. Die Restkreditversicherung hat mich ca. 1000 Euro gekostet. Bekomme ich die dann auch zurück, weil ich sie doch dann nicht mehr benötige? Ich muss ja für den neuen Kredi...

Mittwoch, 24. September 2014, 10:54

Forenbeitrag von: »Lana«

Höchstalter für die Aufnahme eines Privatkredits

Tag zusammen! Ich habe mal eine Frage in Bezug auf die Vergabe von Bankkrediten an ältere Kunden. Meine Schwiegereltern (69, 63) sind beide Rentner mit einer ganz normalen Rente. Sie können damit keine großen Sprünge machen, kommen aber all ihren Verpflichtungen immer ordnungsgemäß nach. Sie möchten gerne eine große Reise unternehmen und dafür bei ihrer Bank einen kleinen Privatkredit aufnehmen. Der sollte so in der Größenordnung um 4000 Euro liegen. Beim Beratungsgespräch bei der Bank stellte s...

Mittwoch, 24. September 2014, 10:51

Forenbeitrag von: »Lana«

Kredit für Azubi

Hallo zusammen, mein Sohn hat vor etwas zu finanzieren und wollte seinen bausparvertrag als sicherheit verwenden. dieser wird mit vermögenswirksamen leistungen gefüllt. geht das? bausparsumme beträgt 6000€ und der Kredit würde sich auf ca. 3000€ belaufen... für schnelle antworten wär ich dankbar. LG Lana Günstige Entrümpelung in Köln www.ngz-server.de

Mittwoch, 24. September 2014, 10:49

Forenbeitrag von: »Lana«

Ablösung eines Ratenkredits wegen besserem Zinssatz

Hallo Ihr! Letztes Jahr im August habe ich zusammen mit meiner Frau einen Ratenkredit bei einer Kreditbank aufgenommen. Der Zinssatz betrug zu diesem Zeitpunkt für den Kredit fast 9,49% effektiver Jahreszins. Inzwischen flattern immer mal wieder irgendwelche Angebote für Ratenkredite in unseren Briefkasten. Eigentlich möchten wir keinen neuen Kredit, überlegen aber, ob es nicht eventuell günstiger sein könnte, den alten Ratenkredit mit einem neuen abzulösen, dessen effektiver Jahreszins niedrige...

Mittwoch, 24. September 2014, 10:46

Forenbeitrag von: »Lana«

Restkreditversicherung abschließen, wenn ja, wo?

Tag alle miteinander, ich würde gerne in den nächsten Wochen einen Kredit aufnehmen, um einen Teil meiner Wohnungseinrichtung zu erneuern. Brauche den unbedingt.Mache mir allerdings Sorgen wegen den hohen Kosten für einen Kredit. Von einer Bekannten habe ich gehört, dass neben den Zinsen und Bearbeitunsgebühren auch noch die Kosten für eine so genannte Restkreditversicherung anstehen. Muss ich diese Restkreditversicherung unbedingt abschließen? Kann ich mir einen eigenen Anbieter, d.h. eine eige...